DER NAME DER ROSE

von Umberto Eco

Regie: Stefanie Nagler
Ausstattung: Sigrid Ungerer
Licht: AG-Soundlight

Volksbühne Schenna - 50-jähriges Jubiläum

Premiere: 31. Juli 2014 - Schloss Schenna